20221008 Botanik 02Der 8. Oktober wurde als Termin gewählt, an dem Krippenfreunde aus Götzis in die Berge ausgeschwärmt sind, um Moose und Kleinpflanzen für die heurigen Krippen zu sammeln.

Um 9 Uhr erfolgte der Start beim Vereinslokal, mit zwei Fahrzeugen machte sich das stark verjüngte Sammlerteam auf den Weg ins Laternsertal zu den bereits bekannten Plätzen. die schönen Pflänzchen in den wurden. Zwei Stunden dauerte die fachkundige Suche, steile Wiesen und dunkle Wälder galt es zu durchforsten. Aus den Unmengen an verschiedensten Moosen und Kleinpflänzchen wurden die für die Krippenbotanik benötigten Kleinmengen naturschonend entnommen. Nachdem die mitgebrachten Säcke gefüllt waren, wurden die Schätze in den Fahrzeugen verstaut und sicher zurück ins Rheintal gebracht. Das Material muss jetzt noch fachgerecht konserviert werden, damit den Krippen entsprechend Leben eingehaucht werden kann. Zum Abschluss waren alle fleißigen Sammler in der Casa Antica in Götzis eingeladen, wo es zur Stärkung ein feines Mittagessen und auch genug zu Trinken gab. Danke an alle, die mitgemacht und mit ihrem Einsatz ihr Interesse am Krippenbau bewiesen haben.

20221008 Botanik 01