Am 10. Jänner 2019 um 19:00 Uhr trafen sich 34 Vereinsmitglieder zur 35. ordentlichen Generalversammlung des KRIPPENVEREINS GÖTZIS im Gasthaus „Hirschen“ in Altach.   Obmann Willi Pröll begrüßte die erschienenen Krippenfreunde, namentlich begrüßt wurde den scheidenden Obmann des Vlbg. Landeskrippenverbandes Josef Hagen, Bürgermeister Christian Loacker ließ sich entschuldigen.

Bei der 34. Jahreshauptversammlung gab der Obmann Willi Pröll einen Überblick über die Aktivitäten des abgelaufenen Vereinsjahrs mit dem Höhepunkt der Ausstellung im Junker Jonas-Schlössle.